Physiotherapie

Moderator: Sonja

Antworten
Sam
Beiträge: 24
Registriert: 27 Mär 2020, 19:42

Oftmals wird angefragt, welche Physiotherapeuten bei Dystonie gut sind.

Das Problem ist, dass viele Physiotherapeuten noch nie Dystoniepatienten behandelt haben.
Bei einer Behandlungsanfrage bekommt man auch oftmals falsche Auskünfte.
Daher ist es am besten, wenn man sich bei Bekannten, Arbeitskollegen und Freunden umhört.

Physiotherapeuten, die viele Parkinsonpatienten haben, sind oftmals auch gute Behandler für Dystoniepatienten.
Sie kennen die wechselnden Beschwerden und haben auch kein Problem, ihre Behandlung je nach Tagesform anzupassen.

Viel Glück bei der Suche.
Sonja
Beiträge: 2
Registriert: 04 Apr 2020, 10:41

Das mit den Physiotherapeuten stimmt leider. Es gibt zu wenig Therapeuten die sich mit Dystonie auskennen.
Ich selber bin in einer Physiotherapiepraxis die sich zwar nicht exquisit mit Dystoniepatienten auskennen aber viele MS und Spastikbetroffene haben.
Trotzdem profitiere ich gut von der Therapie und freue mich auf die Termine.
Meine Erfahrung zeigt das sich viele junge Ergo,- und Physiotherapeuten für die Behandlung von Dystoniepatienten interessieren und es wäre schön wenn es Inhalt bei der Ausbildung von Therapeuten wäre.
Antworten

Zurück zu „Ich brauche Hilfe“